Datenschutz

Vorwort

Diese Webseite wird vom Verein Hochschwabmuseum, St. Ilgen Nr. 111, 8621 Thörl, als datenschutzrechtlicher Verantwortlicher betrieben. In dieser Mitteilung informieren wir Sie darüber, welche personenbezogenen Daten wir im Rahmen dieser Website verarbeiten.

 

Personenbezogene Daten

Im Rahmen Ihres Besuches unserer Website verarbeiten wir folgende personenbezogene Daten:

  • Datum und Uhrzeit des Aufrufs der Webseite,
  • Ihre IP-Adresse,
  • Name und Version Ihres Web-Browsers,
  • die Webseite (URL), welche Sie vor Aufruf unserer Webseite besucht haben, sowie
  • bestimmte Cookies.

 

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 

Google Analytics

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics des Unternehmens Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States (“Google”). Google Analytics erhebt die Anzahl der Nutzer und das Nutzungsverhalten auf unserer Website. Dazu werden Cookies verwendet, sie ermöglichen die Analyse der Benutzung der Website durch unsere Benutzer. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf Servern des Anbieters in die USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Nutzungsverhalten auf unserer Website erfasst wird, können Sie dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden. Sie können die Installation und Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) kostenfrei verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

Datenschutz – Verwendung von Facebook Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den “Gefällt mir” Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen. Auf dieser Webseite werden Informationen über das Surfverhalten der Webseitenbesucher zu Marketingzwecken in anonymisierter Form gesammelt und gespeichert. Diese Daten werden mithilfe von sogenannten „Cookie“-Textdateien auf Ihrem Computer gespeichert und erlauben es uns, in anonymisierter Form das Surfverhalten zu analysieren. So etwa aus welcher Stadt ein Websitenbesucher kommt, welchen Browsertyp und welches Betriebssystem der Websitenbesucher benutzt und welche Seiten er auf der Internetpräsenz besucht hat.

In keinem Fall können dabei die gewonnenen Daten dazu verwendet werden, den Besucher dieser Webseite persönlich zu identifizieren. Die gesammelten Daten werden lediglich zur Verbesserung des Angebots benutzt. Deshalb werden alle IP-Adressen gekürzt, sodass IP-Adressen nur in anonymisierter Form verarbeitet werden. Eine andere Verwendung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

 

Rechtsgrundlage und Zwecke der Datenverarbeitung

Wir verarbeiten die auf dieser Webseite erhobenen personenbezogenen Daten auf der Rechtsgrundlage unseres überwiegenden berechtigten Interesses nach Art 6 Abs 1 lit f DSGVO, welches darin besteht, folgende Zwecke zu erreichen:

  • Zurverfügungstellung, Weiterentwicklung und Verbesserung dieser Webseite,
  • Erstellung von Nutzungsstatistiken,
  • Feststellung, Verhinderung und Nachverfolgung von Angriffen auf die Webseite.

 

Datenübermittlung

Sofern dies zur Erreichung der oben angeführten Zwecke notwendig ist, geben wir personenbezogene Daten an von uns eingesetzte IT-Dienstleister weiter. Wir achten bei der Auswahl unserer Auftragsverarbeiter auf die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen und haben Vereinbarungen getroffen die sicherstellen, dass die personenbezogenen Daten vertraulich und sorgfältig verarbeitet werden.

Die erhobenen Daten werden nicht verkauft oder unbegründet an unbeteiligte Dritte weitergegeben.

 

Speicherdauer

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich für eine Dauer von 14 Monaten. Eine längere Speicherung erfolgt nur, soweit dies notwendig ist, um Angriffe auf unsere Website zu untersuchen.

 

Betroffenenrechte und Kontakt

Sie haben ein Recht auf Auskunft über die verarbeiteten personenbezogenen Daten, deren Berichtigung, Löschung sowie Einschränkung der Verarbeitung, sofern nicht gesetzliche oder vertragliche Bestimmungen diesen Rechten entgegenstehen.

Sollten Sie zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Fragen haben, einer Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen, eine erteilte Einwilligung widerrufen wollen oder sich in Ihren Datenschutzrechten verletzt fühlen, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten:

Verein Hochschwabmuseum

St. Ilgen Nr. 111

8621 Thörl

T  +43 (0)3861 / 81303

e-mail: info@hochschwabmuseum.at

 

Darüber hinaus steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu: Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8-10, 1080 Wien, Mail: dsb@dsb.gv.at.